Mein Weg

Mein Weg mit Naturheilkunde und Heilung begann 2003, als ich am eigenen Leib die Wirkung von Homöopathie, Familien-und Systemstellen und Körperpsychotherapie erfuhr.

Bei meinem ersten Therapeuten (Hp Falk-Björn Kuhfuhs), an den ich immer noch mit Freude zurückdenke, machte ich die Bekanntschaft mit dem homöopathischen Mittel
Calcium Carbonicum. Das was durch und nach der Gabe dieses Mittels passierte, weckte mein Interesse an dem Beruf des Heilpraktikers und vor allem der Homöopathie. Viele meiner Beschwerden verschwanden spontan und nach kurzer Zeit.

Von 2005-2006 machte ich eine Ausbildung zum ehrenamtlichen Telefonseelsorger bei der Diakonie in Potsdam.

Nach einigen Jahren therapeutischer Arbeit an und mit mir selber, fühlte ich mich reif diesen Beruf zu erlernen und Behandlungsmethoden zu studieren.

Im Februar 2007 begann ich meine Ausbildung zum Heilpraktiker an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin. Hier lernte ich umfassende Kenntnisse in Anatomie, Physiologie und Pathologie, gleichzeitig machte ich tiefgreifende Erfahrungen in körperlich-seelisch-geistigen und spirituellen Bereichen. 3 ¼ Jahre später schloss ich die Ausbildung ab und bin seit 2011 Heilpraktiker in eigener Praxis, zunächst in Berlin, dann in Reutlingen-Rommelsbach und seit 2016 in Wannweil.

Während meiner Ausbildung wurde auch meine Begeisterung für das LehrerSein, für das Dozieren geweckt und ausgebaut. Meine Vision als Dozent ist es, meinen Schülern und
Zuhörern neben Fakten und Anwendbarem auch immer etwas persönlich
Berührendes mitzugeben.

Im Folgenden finden Sie hier ausführliche Informationen zu meinem therapeutischen und heilerischen Werdegang nach meinen Praxisschwerpunkten chronologisch geordnet:

Ausbildungen, Fort- und Weiterbildungen in…

Homöopathie

  • 2007-2010 Theorie und klassischer Homöopathie bei Hp Martin Bomhardt,
    Hp Ulrike Müller, Hp Brigitte Kramp
  • 2007-2010 Prozessorientierte Homöopathie und Arzneimittelkunde
    bei Hp Andreas Krüger u.a.
  • Grundzüge der Miasmatik bei Hp Wilfried Petersen
  • Baumhomöopathie bei Hp Maria v.Heyden
  • Famulatur in der Praxis von Hp Andreas Krüger und Hp Ekkehard Dehmel
  • 2007-2013 Regelmässige Teilnahme an den Berliner Homöopathietagen
    als Referent und Hörer
  • 2015 Löwenmilchseminar bei Beater Latour
  • 2015 Miasmatische Homöopathie bei Gabriele Schwartz und Claudia Raskopf

Personale Arbeit am Leib/Körperenergetik

  • 2007-2009 Personale Arbeit am Leib nach Dürckheim/Krüger
    bei Hp Andreas Krüger
  • 2009-2011 Assistent in der leibtherapeutischen Ausbildung der SHS
  • 2015 Workshops in Bioenergetik und Atemübungen

Schamanismus/Schamanisches Heilen/Schamanische Rituale

  • erster Kontakt mit schamanischem Reisen, Trancen und Trommeln
    (u.a. Katja Neumann)
  • Ausbildung in Kehlgesang (Khomeini) bei Arjopa, Potsdam
  • Ausbildung „Wolf und Engel“ in schamanischem Heilen und Ritualen
    bei Hp Andreas Krüger
  • seit 2007 regelmässige Teilnahme an Schwitzhütten-Zeremonien
  • Haka-Ha-Unterricht bei Daniel Ernesto Roick
  • seit 2009 eigene Seminare und Workshops in Haka-Ha und schamanischen
    Ritualen
  • 2011/2012 Dozent für Haka-Ha und Exquisites Zuhören an der SHS
  • Fortbildung in schamanischem Heilen bei Galsan Tschinag, Schamane
    und Autor aus der Mongolei
  • regelmässige Teilnahme als Referent und Hörer bei den Berliner Schamanen-
    tagen (mit meiner Gefährtin und Kollegin Katrin Kittelberger in der schamanisch inspirierten Leibarbeit)

Ausleitungsverfahren

  • Ausbildung in Ausleitungsverfahren (Schröpfen, Blutegel und
    Baunscheidtieren) bei Hp Saskia Dörr

Ohrakupunktur und Fussreflexzonenmassage

  • Ausbildung in Ohrakupunktur und Fussreflexzonenmassage
    bei Hp Adelheid Henke

Systemische Aufstellungen/Familienaufstellungen

  • 2003-2006 regelmässige Teilnahme an Aufstellungsseminaren
    bei Hp Falk-Björn Kuhfuhs als Klient und Stellvertreter
  • seit 2006 regelmässige Teilnahme an „Ikonen der der Seele“-Aufstellungs-
    seminaren von Hp Andreas Krüger als Klient und Stellvertreter
  • seit 2007 eigene regelmässige intervisorische Aufstellungsgruppe „TräumeSchattenWunder“
  • 2008-2011 Ausbildung in System- und Familienstellen sowie schamanischen
    Ritualen zum Ikonographen der Seele in regelmässiger Gruppe „AROHA“ bei Hp Andreas Krüger
  • Fortbildung in systemischer Theorie und Praxis bei Prof. Matthias Varga von Kibed

Psychotherapie (Gestalttherapie, Gespräch, Traumdeutung)

  • gestalttherapeutische Fortbildungen nach Friedrich Pearls bei Hp Anna Bittmann (Berlin) und Leonard Shaw (USA)
  • 2007-2009 Ausbildung in sensitiver Wahrnehmung (u.a. nach Rosina  Sonnenschmidt) bei Hp Maria v. Heyden
  • 2011-2013 Weiterbildung im Sensitivtraining in der Heilergruppe bei Hp Maria v. Heyden
  • seit 2004 eigene Weiterbildung in der Arbeit mit Träumen, bei Hp Andreas Krüger und Jane T. Cichetti Fortbildung in Traumarbeit und Homöopathie

Gruppenarbeit/Gemeinschaftsarbeit/Supervision/Dozentur/Seminarleitung

  • eigene Vorträge/Seminare/Workshops in Homöopathie, Aufstellung, Haka-Ha, schamanischer Ritualmedizin, Leibtherapie seit 2007
  • Gründer der eigenen regelmässige Männergruppe „Eierschmiede“ (2008-2010)
  • Teilnahme an der Supervision bei Hp Ekkehard Dehmel
  • Teilnahme an der Gemeinschaftsarbeit bei Hp Maria v.Heyden
  • Dozentenausbildung in Homöopathie an der SHS bei Hp Andreas Krüger, Hp Michael Antoni, Hp Ulrike Müller, Hp Brigitte Kramp (2010-2013)
  • 2011-2013 Dozent in der homöopathischen Wochenendausbildung „Der homöopathische Weg“ mit meinen KollegInnen Hp Kati Magyar, Hp Jens Brambach, Hp Katrin Kittelberger
  • 2010 entwickelten meine Gefährtin und Kollegin Hp Katrin Kittelberger und ich die schamanisch-inspirierte Leibarbeit, eine Form der Leibtherapie
  • seit Nov 2013 Dozent in der Wochenendausbildung “Weg und Quelle” für prozessorientierte Homöopathie in Reutlingen mit meinen KollegInnen Hp Kati Magyar, Hp Jens Brambach, Hp Katrin Kittelberger
  • seit Februar 2014 Dozent an den Paracelsus Schulen Stuttgart, Ulm, Heilbronn und Karlsruhe

Schulmedizin (Anatomie und Pathologie)

  • Ausbildung in Anatomie, Physiologie, Diagnostik, Pathologie, Psychologie und
    Psychatrie bei Arne Krüger, Katja Gräbner, Ekkehard Dehmel, Dieter Güllmann, Sara Riedel, Ümit Sönmez, Christine Wupper, Dagmar Lahn

Meine Kurzvita im Pdf finden Sie im Presse/Download-Bereich zum Herunterladen:
Vita Fabian Strumpf